2D Zuschnitt auf dem Förderband. Auf Wunsch mit Markiereinrichtung.

Schneiden auf dem Förderband schnell und effizient. Auch bei Ware mit Rapport.

Concut

 

Gedacht für das Schneiden von rapportierter Ware mit einem halbautomatischen, ebenso für das Schneiden von Uni-Ware, mit einem automatischen Programm.
Wie wird der Stoff zugeführt? Es gibt 4 Möglichkeiten, je nach Kundenwunsch:

  • einfache Stange auf Kugellagersitz für Stoffrolle
  • Abrollkorb
  • Tänzereinrichtung für Rollen bis  Ø 20cm
  • Tänzereinrichtung für Rollen bis Ø 60cm, 
  • kpl. mit Kantensteuerung

Über Tänzerwalzen wird so ausbalanciert, dass die Ware fast spannungsfrei auf das Transportband gebracht wird. Ein erster Laser erleichtert das erste Aufbringen und Ausrichten des Stoffes.
Dann wird der Stoff zum 2. Laser gefahren, welcher die Schneidlinie vorgibt - Rapport berücksichtigen und auf Knopfdruck zuschneiden - dann fährt die Anlage aut. auf das eingestellte Längenmaß weiter für den nächsten Schnitt - bei Rapportware kann immer der Rapport ausgeschnitten werden, vor dem aut. Messlauf für den nächsten Schnitt - bei uni-Ware läuft der Zuschnitt dann automatisch ab.   

Cutter YD - Webkantenbeschneiden
Auf Wunsch gibt es in Y-Richtung 2 Schneid-einrichtungen um gleichzeitig die Webkanten zu beschneiden, im gleichen Arbeitsgang ohne Mehraufwand.

Cutter 3M - Markiereinrichtung
Auf Wunsch gibt es Markiereinrichtungen für das gleichzeitige Anzeichnen bspw. von Bändern etc.